AJAX

Weltweit erste SPS mit moderner AJAX (Web 2.0) Technologie !

Eines vorab: Sie benötigen zum Programmieren und Erstellen Ihrer Visualisierung keine Kenntnisse von AJAX, XML oder Javascript. Durch die AJAX Technologie ist die Erstellung eigener Webseiten nicht komplizierter, sondern einfacher geworden.

 

Vier Buchstaben verändern das Internet und die Web@SPS

Was aber ist AJAX, wofür steht die Abkürzung AJAX und welche Funktion übernimmt AJAX in der Web@SPS ?

AJAX steht für Asynchron Javascript And XML. AJAX ist keine neue Programmiersprache sondern vielmehr eine sinnvolle und kreative Anwendung bestehender Techniken. Diese Techniken sind Javascript und XML / HTML sowie DOM.

Neu ist die Möglichkeit, zwischen dem Client (Browser) und Web-Server(Web@SPS), einen asynchronen Datenaustausch durchzuführen, ohne dass der Anwender dies bemerkt. Die aktuelle Seite wird dabei nicht neu geladen, es werden lediglich die relevanten Inhalte oder auch Nutzdaten nachgeladen.

Damit ist klar welche Funktion AJAX in der Web@SPS übernimmt. Die Visualisierung wird ohne Refresh permanent aktuell gehalten. Ein Neuaufbau der Seite und das damit verbundene Bildschirmflackern entfällt.

 

HTTP-Verkehr
Das klassische Modell für Web-Anwendungen (links) im Vergleich zum Ajax-Modell (rechts)

 

 

Das Web 2.0 ( AJAX )

Keine Angst, Sie benötigen zum Erstellen Ihrer Visualisierung keine Kenntnisse von AJAX, XML oder Javascript. Durch die AJAX Technologie ist die Erstellung eigener Webseiten nicht komplizierter, sondern noch deutlich einfacher geworden.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil in Version 2.0, ist die Möglichkeit beliebig viele Seiten zu erstellen. Die Anzahl der Seiten wird lediglich durch den verfügbaren Speicher begrenzt.

Selbstverständlich wird eine fertige Visualisierung mitgeliefert, die für die viele Anwendungen ausreicht.

 

Das Web@SPS und die Möglichkeiten

Web@SPS Verbindungen
Übersicht möglicher Verbindungen mit dem Web@SPS